URLAUB AM HOF

Buchungsanfragen bitte per E-Mail an gassner.hubert@gmx.at – danke. 🙂

Wer unseren Tieren einen längeren Besuch abstatten oder das Erholungs- und Freizeitangebot des Waldviertels genießen möchte, der kann gerne auf unserem Hof – dem Klosterhof – Urlaub machen.

Es stehen 2 voll eingerichtete Ferienwohnungen zur Verfügung.

 

Ferienwohnung 1:

ca. 75 m², 2 Schlafzimmer mit je 1 Doppelbett, Küche (mit Geschirrspüler), Wohn-/Esszimmer mit Kaminofen, Bad mit Badewanne und WC, Balkon, Mitbenutzung von Hof und Garten mit Trampolin, Liegen und Essplatz vor dem Rosenstock

max. 4 Erwachsene und 2 Kinder

Preis: ab € 60 / Nacht (für die gesamte Wohnung)

 

Ferienwohnung 2:

ca. 65 m², Schlafzimmer (1 Doppelbett + 1 Einzelbett), Wohnküche (falls nötig mit Zusatzbett), Bad mit Badewanne, WC, begehbarer Kleiderschrank, Erker der ehemaligen Hauskapelle, Mitbenutzung von Hof und Garten mit Trampolin, Liegen und Essplatz vor dem Rosenstock

max. 3 Erwachsene und 1 Kind

Preis: ab € 55 / Nacht (für die gesamte Wohnung)

 

Verpflegung:

Frühstück: € 6 p. P.

Kleinere Snacks für zwischendurch (Ofenkartoffeln, Mini-Pizzen, u. Ä.) oder eine Jause können direkt vor Ort bestellt werden.

Gerne befüllen wir euch auch einen Picknickrucksack für ein Picknick auf der Weide oder einen sonstigen Ausflug.

So lecker kann ein veganes, glutenfreies Frühstück am Klosterhof sein. Wenn es nicht glutenfrei sein muss, servieren wir gerne auch ofenfrische Semmerl und Gebäck. 🙂

Weidebesuche während des Aufenthalts:

Ab einem Aufenthalt von mind. 2 Nächten finden wir sicher Zeit für einen geführten Weidebesuch, bei nur 1 Nächtigung geht sich das leider nicht immer aus.

Sobald ihr mit uns gemeinsam auf der Weide wart und mit den Gegebenheiten vertraut seid, könnt ihr die Tiere auch ohne uns besuchen und z.B. neben der Weidefläche picknicken.

 

Wichtige Infos:

Der Klosterhof liegt nicht in Einzellage, sondern in der kleinen Ortschaft Eisengraben (ca. 20 Min. von Krems Richtung Zwettl). Die meisten der rund 80 Häuser sind Wohnhäuser und Bauernhöfe, sodass es tageweise auch entsprechend nach „Landluft“ riecht.

Der nächste größere Ort ist Gföhl (ca. 3 km entfernt). Hier findet man Billa und Spar-Filialen mit erfreulich gutem veganen Angebot, sowie einige Bankfilialen mit Bankomaten.

Das öffentliche Verkehrsnetz ist nicht geeignet, um das Waldviertel zu erkunden. Die nächsten Bushaltestellen befinden sich in Jaidhof und Gföhl. Busse fahren außer zu Stoßzeiten selten und sind nicht auf touristisch interessante Orte, sondern auf Pendler ausgerichtet. Auch unsere Weiden sind rund 15 km vom Hof entfernt und öffentlich nicht erreichbar. Wir empfehlen daher eine Anreise mit dem Auto oder Mountainbike.

Wir bitten um Verständnis, dass Mitarbeit bei der Tierbetreuung nur mit Traktorführerschein möglich ist. Ihr seid aber herzlich eingeladen, die Tiere auf den Weiden zu besuchen und nach Lust und Laune mitzuhelfen, wenn kleinere Aufgaben anfallen.

Direkt am Klosterhof leben diesen Winter 5 Schweine in einem Offenstall, alle anderen Tiere leben ganzjährig auf den Weiden.

 

Anfahrt:

Hier geht’s zu Google Maps.

Bis bald am Klosterhof!

 

Buchungsanfragen bitte per E-Mail an gassner.hubert@gmx.at – danke. 🙂